Dr.Hauschka Päckchen und der Chanel - Mascara

Heute erreicht mich ein weiteres Päckchen von Dr.Hauschka. Ich hatte bei der Anfrage angegeben, dass ich Mischhaut habe und sie sind wirklich auf meinen Wunsch eingegangen und haben mir Proben für Mischhaut geschickt (das ist nicht selbstverständlich).

Das war in dem Päckchen:
* Hautberuhigungsmaske
* Revitalmaske
* 2x Gesichtscreme Melisse speziell für Mischhaut
* Pflegelotion Mittagsblume
* Intesiv Creme Mittagsblume
* diverse Pflegetips für Mischhaut und
* eine Produktübersicht 2010/2011
Ich freue mich schon tierisch die Proben zu testen :)!
Und dann habe ich heute noch die Probe des Chanel Mascara ausprobiert.
Exeptionnel de Chanel verspricht:
*Intensives Volumen
*Sensationeller Schwung und
*Exzellente Haftfähigkeit

Preis (lt. Douglas.de): 28,95€
So wie ich das verstehe soll es laut Verpackung 3 unterschiedliche Bürstenarten geben, aber ich find irgendwie nur 2 :D. Also es gibt Gummi- und "Borsten"bürsten.

Also das intensive Volumen sehe ich irgendwie nicht.
Ich habe realtiv lange Wimpern, deswegen ist das immer relativ schwer, dass nicht alles aneinander klebt, ich finde das macht der Mascara ganz gut, also bin ich von der exzellenten Haftfähigkeit schon mal begeistert.

Sensationaller Schwung sieht meiner Meinung nach anders aus :), also da ist zwar Schwung, aber ich finde sensationell ist der nicht.

Also bisher verwende ich den Diorshow black out Mascara und ich denke ich werde ihn auch weiter kaufen :). Der Dior Mascara kostet 29,95€ somit ist der Preisunterschied nicht wirklich gegeben. Diorshow zaubert doch noch ein bisschen mehr Volumen und die Wimpern sehen dichter und voller aus, das fehlt mir hier ein bisschen. Desweiteren ist die Haftfähigkeit bei Dior genauso gegeben.


Fazit:
Guter Mascara für denjenigen der nicht nach dem super Volumen sucht.


Habt einen schönen Tag ♥

1 Kommentar:

Seid lieb zu einander ♥!