Outfit of the day - 16.02.2013

Manchmal weiß ich gar nicht, ob das Outfit überhaupt "blogtauglich" ist. 
Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber nicht jeden Tag wähle ich meine Outfits so durchdachte, nicht jeden Tag hab ich Lust auf "gut aussehen". Wisst ihr was ich meine? Ich habe keine Problem in Joggingbuchsen in den Supermarkt zu gehen oder auch mal in ollen Jeans das Haus zu verlassen. Manchmal will ich nur schnell in irgendwas bequemes schlüpfen und auf geht es. 
Ich glaube aus dieser Intention ist auch dieses Outfit entstanden. Nach mehreren Krankheitstagen musste ich mal raus und da bot sich die Schlabberjeans und mein heißgeliebtes Ringelshirt an. Jacke, Mütze und Schal drüber und raus geht es. 




Mütze - ?
Schal - H&M
Jacke - H&M+
Ringelshirt - H&M BIB
Jeans - H&M BIB (uralt und deshalb auch ziemlich ausgeleiert)

Ich liege nun mit Husten und allgemeinem Unwohlsein im Bett. Die fiese Grippewelle rollt im Moment ja um jeden Ecke, ich hoffe ich kann mich mit Prävention davor schützen. 

Ich verabschiede mich mit einem Küsschen für euch und habt noch einen schönen Donnerstag ♥!


Kommentare:

  1. Ich find das super, dass du solch ein Outfit postest, denn ich finde es auf jeden Fall Postingtauglich.

    ich frage mich das auch oft, ob ich ein Outfit posten kann oder nicht.
    Denn oft, wenn ich in Jeans oder "Alltagsschlabberoutfit" online gehe, bekomme ich kaum Kommentare. (was natürlich nicht schlimm ist) ;)

    Ich bin jedoch der Meinung, dass es ja auch darum geht, wie man sich alltäglich kleidet und dazu gehören Jeans und Pulli genauso dazu, wie Kleider und Pumps. Mich interessiert es immer sehr, was ihr so tragt und auch die nicht meeega spektakulären Dinge.

    Mit gefällt dein Outfit sehr und würde es so auch 1:1 übernehmen.
    Und wiedermal tolle Fotos du Strahlefrau!

    :)))

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, ich hab was vergessen!!!!

    Guuuuuuuuute Besseruuuuuuuuuung!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Genesungswünsche. Ja ich frag mich manchmal, ob alle Blogger jeden Tag sich "aufbrezeln".
      Zu den Kommentaren, ja hm... was soll man da auch groß zu sagen, ist ja irgendwie auch so "langweilig"? Ich wüsste auch nicht groß was ich sagen soll, aber ich freue mich sehr über deinen Kommentar :).

      Löschen
  3. Ich glaube auch nicht, dass sich jeder Blogger täglich richtig aufbrezelt. Manchmal hat man auch das Gefühl, sie ziehen sich nur für das Foto kurz um ;)
    Dein Outfit ist auf jedenfall alltagstauglich & ich mag die Mütze an dir :)

    Gute Besserung <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Besserungswünsche.
      Wenn ich mir "große" Fashionblogs angucke, dann glaube ich schon, dass die so rumlaufen, aber im Alltag wären mir oft die Schuhe zu hoch, das Shirt zu empfindlich, die Jacke zu dünn oder sonstwas :).

      Löschen
  4. Ich glaube das ist bei jedem so, mal möchte man richtig gut aussehen oder hat super Kombinationsideen und an andren Tagen freut man sich auf den Jogger ;)
    Du strahlst immer so eine ansteckende Fröhlichkeit aus - wunderschön an dir und das vorletzte Foto finde ich total toll!
    Liebe Grüße :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. Wenn ich mal nicht krank oder super schlecht gelaunt bin, dann bin ich eigentlich immer fröhlich und ich gebe gerne was davon ab :).

      Löschen
  5. niemand rennt jeden tag im glitzerlook rum :D
    wobei, es gibt sicher auch die mädels, aber ich glaub, die gehen selten arbeiten!

    hoffe es geht dir inzwischen besser <3 dein look gefällt mir gut! die jeans sitzt toll - ich find immer nie jeans die passen :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das glaube ich auch, dass die generell weniger den alltäglichen Dingen nachgehen.
      Ich kommt mit den Jeans von H&M ganz gut zurecht, aber dieses Modell ist einfach total die Bollerbuchse geworden. Das erste Mal nach dem Waschen ist sie gut, aber dann leiert sie so extrem überall aus.

      Löschen
  6. :-D Aus diesem Grund gab's von mir ein paar Monate lang auch kaum Outfitbilder - wenn ich mich früh um 6 zur Arbeit in nem Lager gequält habe, hab ich mich nicht schick gemacht und für anschließende Prüfungsvorbereitungen auf dem heimischen Sofa auch nicht^^.
    Aber wenn ich das Haus verlasse (also weiter als bis zur Mülltonne oder der Waschküche), muss ich vernünftig angezogen sein - in Jogginghosen oder mit fettigen Haaren einkaufen zu gehen, käme für mich nicht in Frage. (Das ist wohl auf den Drill meiner Mutter zurückzuführen, der nachhaltig wirkt, die hätte mir das nie erlaubt^^).

    Dein Outfit sieht auf jeden Fall sehr gemütlich aus und gar nicht zu schlabberig oder unstylisch, finde ich. Hübsch!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit fettigen Haare würde ich auch nicht rausgehen, aber mit Jogginghosen haben ich kein Problem, hauptsache ich habe eine Hose an :).

      Löschen
    2. *ggggg* "hauptsache, ich hab eine Hose an" Brüller!!!! :)

      Löschen
    3. Ich hab mich so weggeschmissen..... :) zu geil die Aussage!!! :)
      hahahahha

      Löschen
    4. :-D Kann aber auch daran liegen, dass meine Jogginghosen wirklich assig aussehen und eigentlich nicht mal wohnzimmertauglich sind^^ Denn eigentlich hast du recht :-)

      Löschen
    5. Ja solche Modell hab ich auch, damit putze ich dann oder gucke Fernsehn, aber ich hab auch so Jogginghosen, die sind einfach schwarz und sehen von weitem wahrscheinlich eher wie eine weite, schwarze Hose aus, aber sind halt aus Jersey :).

      Löschen
  7. Ich finde es gut, wenn mehr Alltagsoutfits gepostet werden, weil ich auch ab und zu Phasen hab, in denen ich mir keine großen Gedanken um mein Outfit machen will. Schön, dass es dir genauso geht Amélie :) Manchmal überwiegt einfach der praktische Nutzen und ich finde, das ist auch gut so!

    Werd mal wieder richtig gesund!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja nicht alleine, wenn es mehreren auch noch so geht :). Gerade wenn ich Fashionblogs dieser "High Class" Mädels lese, dann glaube ich immer, die gehen auch bei Grippe mit High Heels und Spitzenkleid vor die Tür :). Aber ich sehe das genauso wie du, manchmal muss es "nur" praktisch sein :).

      Löschen
  8. Also ich finde es toll das du ein ganz normales Alltagsoutfit postest, denn ich finde es überhaupt nicht schlimm und ich finde du siehst trotz das du krank bist, wirklich toll aus. Man sieht dir das gar nicht an! Also Kompliment an dich.
    Ich habe auch irgendwie keine Lust, nachdem ich beruflich schon immer meistens in schwarzer schicker Kleidung rumlaufe, daheim mich noch für den Blog aufzubrezeln. Außerdem sind die ausgeleiherten Jeans meistens immer die Besten und Bequemsten!!!
    Gute Besserung!!!

    Liebe Grüße
    Nicci

    pummelfeeimglueck.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die ausgeleierten Jeans haben so eine magische Anziehung :).
      Danke für dein Kompliment :)!

      Löschen
  9. Ich finde es super dass du ein Alltagsoutfit gepostet hast :) Meine Alltagsoutfits sind immer Röcke oder Kleider und Boots, ich mag keine Jeans finde damit sehe ich so ..... aus, und mittlerweile bin ich so Leggingsverliebt weil die einfach so bequem sind und trotzdem immer gut aussehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seitdem nun ein paar Leggings in meinen Kleiderschrank eingezogen sind, kann ich das absolut nachvollziehen. Aber ich habe noch ein paar schöne Jeans und irgendwie finde ich sie auch ganz bequem, wenn sie nicht hauteng sind :).

      Löschen
  10. Liebe Amelie, als ich das Foto sah, wo Du OHNE JACKE durch den Schnee tanzt, kam glatt die Mutter in mir zum Vorschein... da ist das Mäd'sche schon krank und hüpft noch leicht bekleidet bei DEN Temperaturen durch die Walachei!!! ;-)))

    Lach, nur Spaaaaaaaß ;o) Ich hoffe, Dir gehts inzwischen besser! Halt die Ohren steif - liebe Grüße! LOMAx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Bild sagte ich zu meinem Fotografen "Wenn meine Mama das sehen würde" :D, aber es war nur ganz kurz und es war nicht so kalt wie es aussieht :).
      Ich bin auf dem Weg der Besserung, vielen Dank :)!

      Löschen

Seid lieb zu einander ♥!