C'est la vie, chérie!

Letzte Woche war ich noch sehr ruhig. Ich hatte das Gefühl alles läuft, alles liegt im Plan und ich habe irgendwie meinen Flow gefunden. Pünktlich mit dem klingeln des Weckers am Montag morgen kam die Panik, blanke Angst, dass ich das doch alles nicht mehr alles "auf die Kette" bekomme. Kennen wir alle oder? Ich will nicht sagen, dass die Panik berechtigt ist, aber ich bin mal wieder spät dran. Leider leidet gerade alles andere, so auch der Blog. 
Damit hier jedoch nicht gähnende Leere herrscht möchte ich ein paar wenige Bilder aus Köln zeigen. Letzten Samstag habe ich mit Honey auf den Weg gemacht, ich war ihm noch sein Geburtstaggeschenk schuldig.
Sonntag haben wir dann bei schönstem Wetter im Park verbracht. 







Ich habe noch ein ganz tolles Teil aus dem Asos-Sale, dass drauf wartet euch gezeigt zu werden. Ich denke nächste Woche habe ich wieder ein wenig mehr Zeit, aber ich verspreche nichts :).

Erstmal habe ich ein schönes Wochenende mit Familie und Honey vor mir :)!

Bis bald meine lieben Leser ♥!

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Die Kette ist ja hübsch die du hast, wenn ich es richtig sehe...bin so halb blind ^^

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Deine Frisur auf dem "Picknick"-Bild sieht sehr gekonnt aus. Schade, dass es nicht noch mehr Bilder davon gibt. Vielleicht magst Du bei Gelegenheit mal noch mehr dazu schreiben?
    Liebe Grüße
    Kirsten.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Wochenende. Ich liebe Köln und wir überleben dieses We hinzudüsen. Du siehst so glücklich und relaxt aus, das leibe ich!

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!