Eine Woche in Bayern - eine Woche mit Honey ♥

Es ist schon wieder eine Woche her, dass ich zurück bin - gefühlt eine Ewigkeit. 
Honey hatte eine Woche Urlaub und was liegt da näher als eine Woche mit und bei Honey zu verbringen. 
Wie schwer es ist 600km mit der Deutschen Bahn zurückzulegen durfte ich mal wieder erfahren, aber ich bin angekommen (yeah!). 

Es war heiß und Ferienzeit, aber wir haben mehr oder weniger entspannt Bayern erkundet. 


Ich weiß schon gar nicht mehr was wir an welchem Tag gemacht haben, aber es war herrlich einfach dem Alltag zu entfliehen.


Eigentlich wollten wir in München mit diesem Bus ohne Dach fahren. Der wäre auch nach Schloss Nymphenburg gefahren, allerdings hatte ich keine Lust mich bei 36 Grad in der Mittagssonne braten zu lassen, also sind wir "alleine" dort hin gefahren und haben den wunderschönen Park genossen.


Die wahrscheinlich allerallerschlauste Idee des ganzen Urlaubs war der Ausflug nach Schloss Neuschwanstein - NICHT! Leute tut euch das nicht an, nicht bei 35 Grad und nicht in der Hauptsommerreisezeit! Wir standen 3 Stunden für Karten an (in der Sonne, Sonnenbrand ole ole) und durften dann nochmal 5 Stunden auf die Führung warten (so lange braucht niemand da hoch zu wandern). Dabei hatte ich extra schon eine englische Führung genommen, da die nächste freie deutsche Führung nochmal 1,5 Stunden später gewesen wäre. Oben gab es keinen Schatten, 1000000000 Menschen und ewige Wartezeit. Ich war so angepisst, genervt, wütend, durstig und ein bisschen böse zu Honey. 
Also mein Tipp: fahrt im Frühling oder Herbst hin, dann ist es nicht so heiß und bucht online Tickets vor, dann kann man das ewige anstehen für Tickets vermeiden. 





Und wir waren am Ammersee, wo ich das erste Mal vor 9 Monaten war. 


9 Monate Honey und ich ♥!


An den Bodensee sind wir auch gepilgert und wir haben eine Bootsfahrt gemacht, auch wenn wir den Altersschnitt um 30 Jahre gesenkt haben und ich mich wie ein Brathähnchen in der Sonne gefühlt habe, aber schön wars. Sehr empfehlenswert! 






Dies war ein kleiner Einblick in unseren kleinen Urlaub.

Habt ihr jetzt auch Lust auf Bayern oder vielleicht Österreich:)? Vielleicht findet ihr bei HouseTrip die passende Unterkunft. Gerade, wenn man zu mehreren reist ist eine Ferienwohnung oft eine günstigere Alternative zum Hotel. 

Leider vergeht die Zeit im Urlaub ja immer noch schneller als sonst. 

Bis bald ♥!


 Der Artikel ist in Zusammenarbeit mit HouseTrip entstanden. 

Kommentare:

  1. Wow, solang seid ihr schon zusammen? Kommt mir viel kürzer vor... Schööön!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  2. tolle Fotos, das Schloss ist echt einen Besuch wert! :) ♥
    Viel Glück euch beiden (:

    AntwortenLöschen
  3. Wow sieht herllich entspannt aus (bis auf das Neuschwanstein Desaster). Ich mag auch mal wieder nach München...

    AntwortenLöschen
  4. Ich wohne in Bayern, führe auch eine 600 km Fernbeziehung und freu mich jetzt auf eine Woche im Norden! :)) Und über die Bahn kann ich ein Lied singen, kostet einen den letzten Nerv...
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir eine schöne Woche im Norden :)

      Löschen
  5. Am Bodensee leben nicht nur alte Leute sondern ganz viele junge Menschen!!!!!

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!