Outfit - Kleider machen Göttinnen

Kleider machen Leute oder auch Göttinnen. 
Da stehst du nichtsahnend in der Umkleidekabine und ziehst ein Kleid an, ein prüfender Blick in den Spiegel und dann ist es um dich geschehen. Ich fand mein Maxikleid. Es ist noch nicht perfekt, dafür hätte ich gerne noch 10-15 cm mehr Stoff in der Länge, aber nahezu perfekt.

Naja, dann ist da noch dieses "ohne-Arme-Ding". Bevor ich angefangen habe zu bloggen habe ich mir da nie gedachten gemacht und wenn es heiß war, dann wurde eben ein Top angezogen. Kein Problem! Dann fing ich an mich mehr mit Mode, meinem Körper und der Gesellschaft zu beschäftigen, vorher nahm ich es einfach so hin. Und dann waren da die ganzen Frauen, die irgendwie ein Problem mit dicken Oberarmen hatten und dann hatte ich auch eins.
Folglich trug ich die letzten 3 Jahre nur oberarmbedeckende Kleidung.
Wir sind schon komisch (oder nur ich?). Heute halte ich euch meine nackten Oberarme hin. Warum? Weil ich das so will!


Kleid - H&M+
Gürtel - Asos
Sandalen - Evans



Die schönen Fotos hat übrigens die liebe Katrin von mir gemacht. Wir wollten uns eigentlich nur kurz zum fotografieren treffen, sind dann aber doch erstmal einen Kaffee trinken gegangen. Wir halt!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, viele nutzen bestimmt den Brückentag zum erweitern des Wochenendes!

Bis bald ♥!

Kommentare:

  1. Das Kleid steht Dir wirklich toll und Du strahlst richtig! Superschöne Fotos

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst so schön aus in dem Kleid, und ich bin so froh, dass wir uns immer so viel zu erzählen haben, dass es auch für 5 Tassen Kaffee reichen würde <3

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht wirklich hervorragend an dir aus! Sowas solltest du viel öfter tragen, du strahlst wirklich wie eine Göttin :-)

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag das Kleid an dir wirklich sehr <3 Auch der Gürtel und die Kette dazu sind der Hammer!

    AntwortenLöschen
  5. das kleid ist toll und du hast so schöne arme! die kannst du jederzeit zeigen!

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht klasse an dir aus.

    Ja, wir sind komisch. Es gab einige Dinge, über die ich mir keine Gedanken gemacht habe, bis ich dann vor einigen Jahren ein Forum für Dicke gefunden hatte. Dort wurden dann einige "Ängste" geschürt. Bekloppt. :D

    Lieben Gruß,
    Mel ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid passt wirklich gut zu dir. Hab auch so ein bisschen Bedenken wegen den Oberarmen bei mir, aber hab gestern auch mal wieder etwas ohne Ärmel getragen und warum auch nicht?

    AntwortenLöschen
  8. Ich suche zur Zeit auch ein Maxikleid. Aber ich habe mit meinen Oberarmen ein Problem seit ich 16 bin :-( traurig aber wahr.
    Im Sommer sieht man auch nie meine Oberarme außer am Strand, und das ist schon eine Überwindung. Eigentlich dumm...was interessiert mich das was andere denken...aber naja wie man sieht doch mehr.
    Dein Kleid steht dir super! Und hätte ich solche Oberarme würde ich die auch zeigen :-)

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  9. Das ist für mich strahlen einer Göttin! Du siehst Hammer gut aus und das wäre für mich das perfekte Maxikleid, da es bis zu den knöcheln geht. Hab ein Maxikleid das bis zum Boden geht, tritt da immer drauf und schleif es am Boden oder muss es beim Treppensteigen hochziehen, nervt voll.

    AntwortenLöschen
  10. Hi!
    Das Kleid habe ich auch. Ich bin so klein, dass mir die 10-15 cm wie bei dir nicht fehlen, sondern eher zu viel sind 😂... Du siehst klasse aus. Das Kleid sieht bestimmt auch mega gut in Kombi mit deinem Streifenblazer aus. Ich liebe meine jeansjacke dazu ❤

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!