Outfit - Ein Teppich mit Ziersteinen

Das war ja schon ziemlich verrückt, was der Sonntag da für uns bereit hielt. Als ich gegen Mittag das Haus verließ zeigte das Thermometer 24 Grad an. Es fühlte sich wie ein lauer Sommertag an, wären da nicht die ganzen Blätter auf dem Boden, die den Herbst sichtbar machen. Leider war dieser Tag wohl eine große Ausnahme, denn nun steigen die Temperaturen kontinuierlich. Schade.

Charlotte ist am Wochenende aus Düsseldorf nach Bielefeld gereist und hat Katrin und mich besucht. So nutzten wir den tollen Sonntag um unsere Outfits zu fotografieren, daher vielen Dank an Katrin für die Bilder!

Ich wollte euch unbedingt meine neuste Errungenschaft zeigen: eine West von Zizzi. Vor einiger Zeit habe ich sie schon angeschmachtet und umso glücklicher war ich dann, als ich sie bei Kleiderkreisel deutlich unter dem Ladenpreis fand. Happy me! 

Dieses Outfit, das ich euch nun zeige ist natürlich nicht ganz so herbsttauglich bei den derzeitigen Temperaturen, aber tauscht man das T-Shirt gegen ein Langarmshirt und die Superga gegen Boots, dann ist es nun auch tragbar. 


T-Shirt - s.Oliver
Weste - Zizzi
Jeans - H&M+
Schuhe - Superga 






Die Weste mag vielleicht an einen Teppich erinnern, aber sie ist ziemlich gemütlich. Außerdem mag ich die Verzierungen an den Schultern sehr.

Ich werde euch zeitnah noch ein anderes Outfit mit der Weste zeigen.

Bis bald ♥!

Kommentare:

  1. lock! lock! xD haha look meinte ich :) und ganz vergessen: die weste wirkt so boho, 70er jahre. voll schön. kann mir auch klasse nen kurzen lederrock und boots im winter zu vorstellen

    AntwortenLöschen
  2. die Weste ist toll! Falls du die irgendwann nicht mehr möchtest kannst du sie mir geben ;)
    aber auch sonst tolles Outfit gefällt mir!

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!