Plus Size Outfit of the Day & Personal - Warum blogge ich?

Wisst ihr warum ich das hier tue? Warum ich blogge?
Für euch. Für die dicken Menschen da draußen in der großen weiten Welt. Und ja natürlich auch für mich.

Ich hatte schon immer ein großes Lächeln, aber nicht immer stecke Modebewusstsein dahinter. Es gab Zeiten da hatte ich kein besonderes Interesse an Mode. Ich war froh. wenn ich meinen Körper irgendwie verpacken konnte. Ich habe mir nicht besonders viel Gedanken gemacht was ich für Kleidung trage. Als ich anfing zu bloggen änderte sich dies bzw. es änderte sich und ich begann zu bloggen. 
Ich war schon immer dick und trug immer 3 bis 9 Kleidergrößen mehr als meine Freundinnen. Ich hatte selten "Vorbilder" an denen ich mich orientieren konnte. Viele Kleidungsstücke meiner Freundinnen gab es für mich nicht zu kaufen. Vieles war in "meiner Ausführung" viel teurer und nur durch Umwege zu erhalten. Anstatt mir Mut zu machen hörte ich öfter "dies kann man aber so nicht tragen".   
Ich selber erfreue mich sehr an meinem Blog, an meinem persönlichen Modetagebuch. Ich blätter selber gerne drin rum. Aber vielmehr möchte ich euch ermutigen. Ermutigen das zu tragen was euer Herz begehrt: tragt Röcke und Hosen und Kleider und Querstreifen! 

Ich möchte nicht reich und auch nicht berühmt werden mit diesem Blog. Ich möchte kein Markenbotschafter sein und auch keine suchmaschinenoptimierten Post schreiben. Ich möchte eure Gedanken und Kleiderschränke erreichen. 

Und auch ich habe die Tage an denen ich nicht gerne in einem rosa Tüllrock unter Menschen trete, aber ich wage es. Und ihr sollt es auch wagen. 


Kunstlederjacke - Junarose
Pullover - Studio Untold
Rock - H&M+
Schuhe - Superga





Ihr liegt mir sehr am Herzen, auch wenn ich viele von euch nicht kenne. Auch wenn ihr selber noch nicht soweit seid, dass eure Denkmuster durchbrochen werden konnten.

Bis bald ♥!

Kommentare:

  1. Schöner Post, du siehst bezaubernd aus! Das letzte Foto ist total schön :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wundervoll und inspirierend und dass ich tausend mal mehr wert, als Pressefeedback oder die 2000te Kooperationsanfrage! Lieb dich <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Message dieses Posts sehr! <3 Und das Outfit auch. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post, und ich lieeeeebe diesen Rock!
    Er steht dir fabulös! <3

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diesen Post, er spricht mir aus dem Herzen! Alles Liebe für dich, von Maria
    #querstreifensindsexy

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Frau, großartiger Post!
    Danke für jeden Tag Ermutigung! LG, S.

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz wundervoller Post, der mir sehr aus dem Herzen spricht. Es ist eine Entscheidung die Gedankenbarriere im Kopf zu durchbrechen. Sich mehr dem zu widmen was man tragen möchte und worin man sich selber wohl fühlt als sich ständig zu fragen was die anderen Denken ist ebenfalls eine Entscheidung. Schön das es Frauen wie dich gibt, die Mut machen und die zeigen was möglich ist. Stil ist keine Frage der Kleidergröße und wenn wir andere entscheiden lassen was uns steht, geben wir ein wichtiges Stück Eigenständigkeit und Persönlichkeit ab. Für die anderen ist man eh nie "richtig". Du bist eine schöne Frau und der Tüllrock steht dir wunderbar.

    AntwortenLöschen
  8. Das ein sehr toller Post, der mir aus dem herzen spricht. Toll, dass du so mutig bist das zu tragen, was du magst und in dem du dich wohlfühlst!

    AntwortenLöschen
  9. Mut ist gut! Hab echt gern gelesen und geguckt... hoffe du steckst so noch viele weitere Frauen an.

    AntwortenLöschen
  10. Als sonst stille Leserin kann ich nur sagen, dass Dir dieser Tüllrock ausgezeichnet steht! Und ich finde es toll, dass Du uns mit Deinem Mut ansteckst :)
    Lg
    Clara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Amelie,

    ich finde, du bist unglaublich charmant und warmherzig. Ich finde es mehr als positiv, dass du immer ausführlich und freundlich auf E-Mails antwortest. Deinen Blog klicke ich auch deshalb gern an, weil es mir eine Art Vertrautheitsgefühl gibt, ein nettes Gesicht zu sehen.

    Alles Liebe,

    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Ich stöber grad bei dir und danke dir für deinen Blog und deine schönen Bilder.
    Ich suche nämlich grad was was ich vor einer Kamera tragen kann und du machst mir richtig Mut. Danke dafür!

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!