Plus Size Outfit of the Day - Bonbon

Ich glaube für viel Farbe bin ich wahrlich nicht bekannt. Ist ist Schwarz mittlerweile eine Farbe und keine Nicht-Farbe mehr? Ok, blau trage ich auch gerne und viel, aber hier auch eher Dunkelblau, Marine und kein Babyblau. Jedoch ab und zu überkommt es mich und es muss ein bisschen mehr Farbe sein, meistens kommt dann irgendetwas in Rosa oder Pink aus meinem Schrank. So auch dieses Mal: es zog ein rosaner Pullover in meinen Kleiderschrank ein und zusammen mit meinem neuen Schal von Asos, fand ich, ist es eine sehr schöne Kombination im Herbst. 
Mein Trenchcoat in beige rundete das Outfit ziemlich gut ab und ich finde ich sehe aus wie ein süßes Bonbon. Endlich ist es im Herbst wieder kalt genug all die schönen Jacken und Mäntel zu tragen, so auch mein geliebter Trenchcoat. Dies ist nun mein zweiter Herbst mit einem beigen Trenchcoat, der Klassiker schlechthin, und ich frage mich wie ich zuvor nur ohne leben konnte. So ein tolles Kleidungsstück, das in keiner Herbstgarderobe fehlen sollte. 


Trenchcoat - H&M+, alt (alternatives Modell)
Schal - Asos (alternatives Modell oder dieses Modell)
Pullover - Junarose
Jeans - Studio Untold, als (alternatives Modell)
Schuhe - Superga, ausverkauft (alternatives Modell)




Ein kleines bisschen absurd sieht es ja schon aus: oben ein dicker Schal und unten nackte Knöchel. Aber genau so liebe ich es. An den Beinen friere ich nicht so schnell und ab 12 Grad aufwärts kann ich nackte Knöchel tragen - kein Problem. Aber ohne einen Schal ist der Herbst halt nur halb so schön. So sehr ich mich auf all meine Jacken und Mäntel gefreut habe, so sehr freute ich mich auch auf die dicken, kuscheligen Schals. 

Übrigens: Bis einschließlich morgen läuft noch die Glamour Shopping Week und den Pullover und auch einen dicken Schal gibt es bei Asos -20%. Suchst du noch weitere Inspiration, dann schau dir doch mal diesen Artikel an! 

Bis bald!

1 Kommentar:

Seid lieb zu einander ♥!