Plus Size Outfit of the Day - Punkt, Punkt, Punkt

Mein Kleiderschrank kennt wahrlich wenig Punkte mit Streifen ist er vertrauter. Oftmals gefallen mir große Punkteprints auch nicht so, aber dieses Kleid war einfach zu süß um es nicht in den Kleiderschrank einziehen zu lassen. Es passt so perfekt in meine Reihe von Basickleider, auch wenn es keinen Wickelausschnitt hat (Basic I, Basic II). So schön einfach zum überwerfen und fertig angezogen sein. Die Punkt auf dem Kleid sind relativ klein und dies kommt mir sehr entgegen. Viele Prints mit großen Punktemustern gefallen mir persönlich einfach nicht, dies liegt natürlich ganz im Auge des Betrachters. Durch den relativ hohen Ausschnitt des Kleides und den weiten Rockteil hat das Kleid etwas "Süßes", das ich sonst eher nicht so in meinen Kleidern sehe. Die 3/4 Ärmel finde ich auch toll, auch wenn im Winter lange Ärmel wärmender sind.


Kunstlederjacke - H&M+*
Schal - Pieces, alt
Kleid - Asos Curve*
Leggings - H&M+*
Schuhe - Superga, nicht mehr verfügbar (ähnliches Modell*)



So langsam aber sicher verabschiedet sich der goldene Herbst. Viele Bäume tragen hier nur noch wenig bis gar keine Blätter mehr und die Sonne hat sich gegen graues Regenwetter getauscht. Und so sehr ich auch an meinem Übergangsjacken hänge, wird es nun langsam doch Zeit sie wegzupacken. Bisschen frisch ist es auch geworden, so dass ich langsam an Socken und Boots denke, keine nackten Knöchel mehr :).

Bis bald!

*Affiliate Link
Kaufst du in dem Onlineshop über den Link, so kommt mir eine kleine Provision zu. Dies hat keinerlei Nachteile für dich und ist für mich eine Anerkennung meiner Arbeit. Du kaufst keine Waschmaschine :).

Kommentare:

  1. Yeah, tolles Kleid! Ich würd es auch mit Leggings und (Kunst)Lederjacke kombinieren, nur die Schuhe würden bei mir derber ausfallen. Wie fällt das Kleid denn aus? Es ist im Moment in meiner Größe nicht verfügbar...aber je nachdem, könnte ich ne Nummer kleiner oder größer probieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann rate ich dir zu einer Nummer kleiner. Es muss "nur" an den Schultern und Armen sitzen, der Rock schwingt weit genug. Sollte die Schulter-, Arm-, Brustpartie dein Körperschwerpunkt sein, dann nimm die größere Größe.
      Viel Freude mit dem Kleid :)!

      Löschen
  2. Merci für die schnelle Antwort. Dann versuche ich es wohl mal mit der kleineren Größe. Mein "Schwerpunkt" ist nämlich eher untenrum. ;)

    AntwortenLöschen

Seid lieb zu einander ♥!